Düngestäbchen aus reinem Kompost

Kompost Düngestäbchen werden wie mineralische Düngestäbchen in den Wurzelbereich der Pflanze gesteckt. Nährstoffe und Spurenelemente werden über mehrere Monate bedarfsgerecht an die Pflanze abgegeben. Durch das Einbringen von Kompost in den durchwurzelten Bereich muss weniger oft umgetopft werden. Je nach Nährstoffbedarf der Pflanze können Kompost Düngestäbchen mit mineralischen Düngern bzw. Flüssigdüngern ergänzt werden.